Aktivitäten

Tag der offenen Tür

Herzlich Willkommen

Tag der Offenen Tür der KGS Meckenheim war ein voller Erfolg

Am 19.09.2015 war es wieder so weit. Die Katholische Grundschule öffnete an diesem Tag die Schultüren für alle interessierten Besucherinnen und Besucher. Besonders groß war die Resonanz der zukünftigen Erstklässler und deren Familien, die Schule noch vor der Einschulung, kennenzulernen.

So nutzen zahlreiche Eltern den Tag, sich über die vielen individuellen Lernangebote an der KGS Meckenheim zu informieren, die den Kindern täglich zur Verfügung stehen. Die Eltern und Kinder konnten sich zusätzlich auch von der hervorragenden Ausstattung an der KGS Meckenheim überzeugen. Dort steht den Schülerinnen und Schülern eine sehr moderne Lernwerkstatt zur Verfügung, in der sie forschen und entdecken können. Eine extra dafür von der Humboldt Universität Berlin ausgebildete Pädagogin stellt den Kindern wechselnde Angebote zur Verfügung. So konnten auch an diesem Schulvormittag die Kinder der KGS sowie die Besucherkinder und deren Eltern sich mit Phänomen des „Hebelgesetzes“ an verschiedenen Stationen vertraut machen. Desweiteren ist der neu ausgestattete PC-Raum ein weiteres Highlight dieser Schule, die zudem in einigen Klassen auch mit einem Smartboard ausgestattet ist. Die Besucherinnen und Besucher konnten sich davon überzeugen, wie fachlich angeleitet und versiert die Kinder mit den Computern Recherchearbeiten zum Thema “Unsere Welt“ durchführten. Auch präsentierten einige Kinder ihre Recherchearbeit, die sie in einem Lernplakat zusammengestellt haben und vor Publikum vorstellten. Die Kinder glänzten mit ihren Ergebnissen und die Besucher staunten, wie selbstverständlich sie ihre Ergebnisse vortrugen. Die Kinder bekamen von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern anschließend ein versiertes Feedback, das sie auf einem Kompetenz-Bogen festhielten. Auch brachte die wunderbar ausgestattete Schul-Bibliothek und das Kunst-Atelier die Gäste zum Staunen.

 

 

Unter dem Motto, „Schule ist mehr!“ kamen Kinder und Eltern mit den Lehrerinnen schnell ins Gespräch. Dabei war ihnen die Vorfreude auf den Schulanfang anzumerken. Dass das Motto an der Schule wirklich gelebt wird, zeigten an diesem Tag die unterschiedlichen Projekte der Klassen und die sehr gut durchdachte Bewegungslandschaft in einer der Turnhallen der KGS. In dieser Schule wird nicht nur aus Büchern gelernt, sondern miteinander geforscht, entdeckt, gestaunt, gemalt, gesungen, gesportelt und gelebt. Dass die Kinder der KGS Meckenheim sehr gerne in diese Schule gehen, konnte man an den strahlenden Gesichtern erkennen, denen man überall im Schulgebäude begegnete. Zudem hatten alle Kinder im Vorfeld auf einem DIN A 3-Plakat mit ihrem eigenen Foto in Sprechblasen geschrieben, wie sie ihre Schule finden, bzw. warum sie gerne dort zur Schule gehen.

Für Fragen zum pädagogischen Konzept oder zur Schulorganisation stand an diesem Schulvormittag die Schulleiterin Corinna Stühm sehr versiert und charmant zur Verfügung. Auch mehrere Elternvertreter gaben gerne Auskunft über ihre Erfahrungen mit der Schule. Auf großes Interesse stießen auch das vielseitige Angebot der Betreuung und der Offenen Ganztagsschule (OGS) an KGS. Die Leiterin der OGS Heike Rabe stellte das kindorientierte Konzept der OGS vor. Seit drei Jahren werden an der KGS Meckenheim spezielle OGS-Klassen gebildet, in denen die Lehrkräfte und hauptamtliche OGS-Kräfte eng miteinander kooperieren und zusammenarbeiten. Fast ebenso lange gibt es an der KGS die neue Mensa, in der die Kinder täglich eine frisch zubereitete Mahlzeit erhalten können.

Am 28. September und am 29. September können die künftigen Erstklässler in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr angemeldet werden. Ab sofort liegt eine Terminliste für die Anmeldegespräche in der Schule aus.

Am Ende des Tages trafen sich alle auf dem Schulhof und sangen gemeinsam bei schönstem Sonnenwetter Lieder, die die Akzeptanz individueller Charakteren und das sensible Miteinander der Kinder an dieser Schule für alle nach außen transportierte. An dieser Schule ist jeder „Herzlich Willkommen“ und das spürte man auch.

 

 

Kontakt

KGS - Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de
Tel.: 02225 / 836 65-0

Kinder- und Jugendbetreuung Meckenheim g UG
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: ruelberg@kiju-ug.de

Tel.: 0159 – 01 87 12 18


 

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.