Aktivitäten

Das Kinderbildungswerk holt den Smaragd der Königin nach Meckenheim

Kinderbuchautor Jürgen Banscherus las am 4.Dezember 2008 für die Kinder der KGS

Jürgen Banscherus

"Wer weiß, welche Farbe ein Smaragd hat?", fragte der bekannte Kinderbuchautor Jürgen Banscherus und 30 Arme schossen in die Luft. Die 11-jährige Olivia durfte die richtige Antwort geben: "Grün!" Und weil sie zufällig von Kopf bis Fuß in Smaragdgrün gewandet war, nannte sie Banscherus zur Freude der anwesenden Viertklässler von nun an nur noch "Smaragd". Ein Edelstein dieses Namens spielte eine wichtige Rolle in seinem 2003 erschienenen Kinderkrimi "Der Smaragd der Königin", aus dem er in launiger Art vorlas.

Banscherus, ein bekennender Ruhrpötter, gehört zur 1.Liga der Kinderbuchautoren in Deutschland. Den meisten ist er durch seinen liebenswerten Kinderdetektiv Kwiatkowski bekannt, einer mittlerweile 19 Bände umfassenden Buchreihe. Seine zweite Lesung an diesem Tag begann er mit einem demonstrativen Seufzer: "Uff, das ist jetzt die letzte von 150 Lesungen in diesem Jahr. Eigentlich wäre ich jetzt schon längst an meinem Schreibtisch in Witten…" Dass er trotzdem in Meckenheim war, lag an den Überredungskünsten von Erika Meyer zu Drewer. Die hatte den Vielschreiber (über 50 Bücher!) beim Abschluss des bundesweiten Vorlesewettbewerbs getroffen und zu einem Zusatztermin für die vom Kinderbildungswerk für die Meckenheimer Schulen gesponserten regelmäßigen Autorenlesungen bewegen können. Es hat sich gelohnt. Die ausgewählten Textstellen hielten die Kinder ungemein in Atem und weil Banscherus auch noch an der richtigen Stelle aufhörte, wird sich sein Buch sicher auf manchem Wunschzettel wiederfinden. Am Ende lobte der 59-Jährige noch sein junges Publikum: "Ihr habt eine ganze Stunde gut zugehört, das war auf meinen Lesungen nicht immer so." Mit einem Sortiment einer bekannten Meckenheimer Sirupspezialität und donnerndem Applaus wurde Banscherus verabschiedet.

Jürgen Banscherus

 

Kontakt

KGS - Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de
Tel.: 02225 / 836 65-0

Kinder- und Jugendbetreuung Meckenheim g UG
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: ruelberg@kiju-ug.de

Tel.: 0159 – 01 87 12 18


 

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.