Aktivitäten

KGS Meckenheim im Basketballfieber

Meckenheim - Bei der diesjährigen Baskets Grundschul-Challenge und –Liga für die 2. und 4. Klassen erzielten die Schülerinnen und Schüler der KGS Meckenheim sensationelle Erfolge. 

In den vergangenen drei Wochen kämpften die Kinder in dem diesjährigen digitalen Stationen-Wettbewerb rund um den Basketball wertvolle Bonni-Taler des Maskottchens der Telekom Baskets.

Kurz vor den Sommerferien, am 23. Juni war es endlich soweit! Um 9 Uhr trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen in der Turnhalle zur großen digitalen Siegerehrung der diesjährigen Baskets Grundschul-Challenge.

Die Kinder der Stufe 2 warteten gebannt auf das Ergebnis des Wettbewerbes, der in diesem Jahr coronakonform ausschließlich digital ausgetragen wurde. Auf einer großen Leinwand wurde die Siegerehrung übertragen. Alex Pütz, der sportliche Leiter der Baskets Grundschul-Challenge und -liga führte durch das Programm.

Über 20 Schulen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis nahmen zuvor an der Challenge teil, die zeitgleich zur Siegerehrung bei den Telekom Baskets zugeschaltet wurden. Zuvor half Alex Pütz den Kindern die große Aufregung zu nehmen, indem er ihnen eine kleine Bewegungspause anbot.

Anschließend wurden die Gewinner bekanntgegeben. Die Eichhörnchenklasse 2d der KGS Meckenheim belegte den grandiosen zweiten Platz und gewann damit für ihre Schule 300 Euro Preisgeld. Jedes Kind der Gewinnerklasse erhielt zudem eine Medaille, eine Urkunde und eines der begehrten Baskets Grundschul-Challenge-T-Shirts.

Welch ein toller Erfolg!!!

Nur zwei Stunden später fand am selben Ort eine weitere Siegerehrung statt.

Eine Auswahl von 13 Kindern aus der Jahrgangsstufe 4 der KGS Meckenheim hatte als Mannschaft an der Baskets Grundschul-Liga teilgenommen. Dabei handelt es sich um einen weiteren Wettbewerb der Telekom Baskets, der unter normalen Bedingungen in Turnierform Mannschaft gegen Mannschaft stattgefunden hätte. Coronabedingt wurde dieser Wettbewerb in diesem Jahr ebenso an Stationen ausgetragen.

Auch hier war die Spannung groß und die Spielerinnen und Spieler, sowie ihre Klassenkameraden und –kameradinnen der KGS Meckenheim warteten gebannt auf ihre Platzierung.

Fast die Hälfte der Spielerinnen und Spieler gewannen vor zwei Jahren den zweiten Platz bei der damaligen Baskets Grundschul-Challenge. Die Motivation war auch in diesem Jahr besonders hoch, bei dem Wettbewerb eine persönliche Höchstleistung zu erbringen und sich gegen die anderen Grundschulen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis durchzusetzen.

Der Ablauf war der Siegerehrung zuvor vergleichbar. Erst wurde der dritte Gewinner genannt, dann der zweite und dann.... schaltete Alex Pütz auf seinen Marketingkollegen der Telekom Baskets Daniel Seffern um, der im selben Augenblick die Moderation übernahm: „Wir befinden uns jetzt bei der Siegerschule. Das Maskottchen Bonni, der Sportmanager der Telekom Baskets Michael Wichterich und ich betreten nun gerade die Turnhalle, in der die Kinder gebannt auf das Ergebnis warten.“ Im selben Moment öffnete sich die Tür und Bonni, das riesengroße Maskottchen der Telekom Baskets Bundesliga-Mannschaft trat in die Turnhalle der KGS Meckenheim. Auf dem Arm hielt er einen riesigen, goldfunkelnden Pokal.

Der Jubel war grandios! Die KGS-Kinder waren überwältigt und außer sich vor Freude über diesen sensationellen Erfolg!! Sie hatten tatsächlich die Baskets Grundschul-Liga 2020/21 gewonnen!!!

Mit diesem ersten Platz erhielten die Viertklässler für ihre Schule KGS Meckenheim ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro, sowie eine mobile Basketballkorbanlage für den Schulhof.

Der Basketballkorb wurde natürlich gleich eingeweiht. An diesem Tag konnte man überall strahlende Gesichter an der KGS Meckenheim sehen.

Welch fulminanter sportlicher Erfolg und schöner Abschluss nach solch einem ungewöhnlichen Schuljahr.

  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4

 

Kontakt

KGS - Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de
Tel.: 02225 / 836 65-0

Kinder- und Jugendbetreuung Meckenheim g UG
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: ruelberg@kiju-ug.de

Tel.: 02225 - 836-65-19


 

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.